Einschreibung für "corsi singoli"

Corsi singoli sind Kurse bzw. Prüfungen zum Erwerb von Zusatzqualifikationen bzw. ECTS Punkten für ein Aufbaustudium oder öffentliche Stellenausschreibungen

Wenn du EU-Bürger oder Nicht-EU-Bürger, mit festem Wohnsitz und abgeschlossenem Hochschulstudium in Italien oder im Ausland bist, bzw. die schulischen Voraussetzungen mitbringst (Hochschulzugangsberechtigung) und nicht an dieser oder einer anderen Hochschule eingeschrieben bist, kannst du dich für das Kursangebot dieser Universität einschreiben.

Auf Grundlage der Verordnung, werden die Kurse nach den folgenden Kriterien unterschieden:

  • Kurse mit dem Ziel der persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • Kurse mit dem Ziel Zugangsvoraussetzungen für ein Masterstudium laut der Bestimmung D.M. 270/04, Promotionsprogramme oder öffentliche Stellenausschreibungen zu erfüllen
  • Kurse für Hochschulabsolventen, die Prüfungen aus dem Masterstudium vorziehen wollen
  • Kurse für Studierende, eingeschrieben an anderen italienischen Universitäten, unter Voraussetzung der Zustimmung ihrer Heimatuniversität
  • Kurse für Studierende, eingeschrieben an Universitäten im Ausland

Die Einschreibung für das Kursangebot des akademischen Jahres 2016/2017 muss in den folgenden Zeiträumen stattfinden:

  1. Semester: 1. August bis 21. Oktober 2016
  2. Semester: 9. Januar bis 28. Februar 2017

Nach Aufnahme in den Kurs durch den jeweiligen Studiengangrat, kannst du die entsprechenden Prüfungen ablegen und erhältst ein offizielles Zertifikat, das die Teilnahme an den Kursen sowie die bestandenen Prüfungen bestätigt.

Mit dem Ablegen der Prüfung bzw. spätestens mit Ende des akademischen Jahres, erlischt die Einschreibung automatisch.

Zu beachten:

Nach Artikel 38 der Universitätsverordnung kann die Einschreibung für corsi singoli nicht zeitgleich zur Einschreibung für reguläre Studiengänge an dieser oder anderen italienischen Universitäten erfolgen. Zudem ist die Einschreibung während eines unterbrochenen Studiums nicht erlaubt. Eingeschriebene Kursteilnehmer können von demselben Serviceangebot profitieren wie regulär eingeschriebene Studierenden dieser Universität; sie haben jedoch kein direktes oder indirektes Wahlrecht bei Wahlen der studentischen Vertretung.
Nicht-EU-Bürger mit Wohnsitz im Ausland, sind im Rahmen des Kursangebotes dieser Universität an das geltende Recht gebunden.

Gebühren

Die Einschreibegebühr beträgt 100€ pro Jahr und ist unabhängig von der Anzahl der ECTS Punkte der Kurse. Zusätzlich zu diesem Betrag werden 7,50€ pro angestrebten ECTS berechnet.